Natürlich Laufen Osnabrück

mit Andreas in Osnabrück /

In einem 8-wöchigen Trainingsprogramm werden mithilfe verschiedener Trainingsmethoden adäquate Trainingsreize gesetzt, um im Sinne der sportwissenschaftlichen Trainingsprinzipien (vgl. Weineck, 2008) eine optimale Entwicklung der sportlichen Leistungsfähigkeit zu forcieren und darüber hinaus eine Verbesserung in den jeweiligen Zielbereichen anzustreben. Ziel des Kurses ist die progressive Weiterentwicklung der motorischen Hauptbeanspruchungsformen unter Berücksichtigung der Zielgruppe und der Sportart im Kontext der Gesundheitsförderung und Prävention. Im Speziellen gilt das für die sukzessive Etablierung von Bewegungsgewohnheiten im Alltag zur Vermeidung gesundheitlicher Risiken.

Der Zeitrahmen von 8 Wochen wurde aus zweierlei Überlegungen gewählt:

1. Strukturelle Veränderungen durch gut dosiertes Training lassen sich erst nach 2-3 Trainingszyklen erkennen und daher ist es sinnvoll die Teilnehmer über zumindest einen Trainingszyklus zu begleiten.

2. Aus gesundheitspsychologischer Sicht (vgl. Schwarzer, 2004) sind Veränderungen von Verhaltensweisen erst über diesen Zeitraum erkennbar. In Summe haben alle Maßnahmen das Ziel, die Verbesserung von koordinativen und konstitutionellen Fähigkeiten der Teilnehmer herbeizuführen und dienen damit dem übergeordneten Ziel der Stärkung physischer Gesundheitsressourcen.

Weitere Infos...

PDF zum Download

  • Kursdetails
  • Ortin Osnabrück
  • Start03.09.2019
  • IntervallJeden Dienstag
  • Ende29.10.2019
  • Uhrzeit18:30 – 20:00
  • Einheiten8
  • Kosten120,- € (Bis zu 80% der Kursgebühren können von Deiner Krankenkasse übernommen werden.)

Ruf uns gerne an oder schreib uns eine Nachricht – wir freuen uns auf Dich.

Zurück